see the world through my eyes

Es war einmal…

Norman Kevin Kwoba Munyendo stages models, friends and himself and paints a portrait of the big cities and their young people who don’t always seem to conform. It unmasked the seemingly ordered reality and shows exotic, courageous people from the underground who honestly express that Mad Max World and Sin City optics have long since become reality through their styles.

Sarah Haberkern, Galerist

Norman Kevin Kwoba Munyendo inszeniert Models, Freunde und sich selbst und malt ein Porträt der großen Städte und ihrer jungen Leute, die sich nicht immer anzupassen scheinen.

Er entlarvt die scheinbar geordnete Realität und zeigt exotische, mutige Menschen aus dem Untergrund, die ehrlich zum Ausdruck bringen, dass die Optik von Mad Max World und Sin City durch ihren Stil längst Realität geworden ist.

Sarah Haberkern, Galeristin

Mein Dank geht an alle UnterstützerInnen!

Schreibe einen Kommentar